Jetzt zum kostenlosen Webinar anmelden: Auswertung von Drucksondierungen in GGU-STRATIG

GGU-STRATIG ist ein vielfältiges Werkzeug zur Eingabe und grafische Darstellung von Bohrprofilen, Brunnenausbauten, Rammsondierungen, Drucksondierungen, Messwertdiagrammen und sonstiger tabellarischer Auswertungen entlang einer Bodensäule. Für das Spezialgebiet der Drucksondierungen wurden in der aktuellen Programmversion neue Funktionen zur Auswertung implementiert (Reibungswinkel, undränierte Scherfestigkeit, Definition der Grenze von nichtbindigen und bindigen Böden). Die Neuerungen zur Auswertung von...

weiter

Gründungsstabilisierung durch URETEK-Verfahren und Nachweis mit GGU-FOOTING

Am Beispiel eines Mehrfamilienhauses in München wird Ihnen unser Fachreferent: Herr Dipl.-Ing. Axel Bergforth ein spezielles Sanierungsverfahren verstellen, mit dem sie nachträglich den Baugrund verbessern und Setzungsschäden ausgleichen können. Als Gründungsstabilisierung werden Geotextil-Elemente eingesetzt und mit Expansionsharz gefüllt. Der Nachweis der Baugrundverbesserung erfolgt abschließend mit dem Programm GGU-FOOTING (Grundbruch und Setzungen).

Das Webinar dauert ca. 1 Stunde.

weiter

Bemessung von Anlagen zur Regenwasserversickerung mit GGU-SEEP

In einem ca. 45 minütigen Webinar wird Ihnen Herr Dipl.-Ing. Thomas Walkemeyer zeigen, worauf es bei der Bemessung von Regenversickerungsanlagen ankommt, woher Sie die hydrogeologischen Grunddaten bekommen und wie Sie diese als Eingabewerte zur Bemessung einer Flächen-, Mulden- und Mulden-Rigolen-Versickerung in GGU-SEEP verwenden. 

weiter

Vom klassischen Feldbuch zum professionellen Bohrprofil mit GGU-STRATIG

In einem ca. 45 minütigen Webinar wird Ihnen Frau Dipl.-Biologin Katrin Krause zeigen, wie Sie in wenigen Schritten aus handschriftlichen Notizen aussagekräftige Anlagen zum geotechnischen Bericht anfertigen. Als Grundlage dient die handschriftliche Bodenansprache in Form von Schichtenverzeichnissen. Mit GGU-STRATIG werden diese Feldaufzeichnungen in aussagekräftige Bohrprofile verwandelt und ein Lageplan mit Bohransatzpunkten erstellt. Das Webinar richtet sich an Fachleute aus dem Baugrundsektor,...

weiter

Filterstabilität von Böden und Bemessung geotextiler Filter nach DWA-M 511

Ein Filter, z.B. im Damm- und Deichbau, soll den Boden vor Erosion infolge von strömendem Wasser oder äußerer hydraulischer Beanspruchung durch Oberflächenwasser schützen. Mit der Softwarelösung GGU-FILTER-STABILITY können Sie die entsprechenden Nachweise führen und - in der aktuellen Version 3 - geotextile Filter nach dem neuen Merkblatt DWA-M 511 bemessen. In einem ca. 30 minütigen Webinar wird Ihnen Herr Dr. Carl Stoewahse (GGU mbH) die Vorgehensweise im Programm GGU-FILTER-STABILITY vorstellen.

weiter

localexpert24 - das Expertenportal für den Tiefbau

In einem ca. 30 minütigen Webinar wird Ihnen Herr Dipl.-Ing. Markus Becker das Fachportal für den Tiefbau "localexpert24" vorstellen. Ziel des Webinars ist es, Ihnen Möglichkeiten aufzuzeigen, wie Sie mit wenigen Informationen aus Ihren Projekten ein Kompetenznetzwerk mitgestalten können. Lernen Sie dabei neue Techniken und spannende Akteure aus dem Tiefbau kennen.

weiter

Pfähle in Böschungen

Mit der Softwarelösung GGU-LATPILE können Sie Pfähle in Böschungen z.B. für Lärmschutzwände bemessen und nachweisen. In einem ca. 15 minütigen Webinar wird Ihnen Herr Prof. Dr. Johann Buß die Vorgehensweise im Programm GGU-LATPILE vorstellen.
 

weiter